Pablo Rüegge

  • Geburtsdatum
    02.02.2007
  • Club
    SVK
  •   
  • Was mir am Segeln gefällt:

    Es gefällt mir, dass ich einen Sport ausübe, den ich in der Natur ausführen kann. Jedoch ist dies nicht der einzige Grund; die Konkurrenzierung mit anderen Booten zieht mich noch mehr an. Ich mag es dafür zu kämpfen, dass wir gewinnen können und das Gefühl eines Siegers zu haben.

    Wie ich zum Segeln gekommen bin:

    Mit 7 Jahren hat mir mein Vater von einem Training erzählt, es handelte sich um den Segelsport. Dazumal habe ich Unihockey gespielt, ich kannte den Segelsport nur von meinem Vater. Ich besuchte dieses Training, welches mir sehr gefiel. Ich segelte eine lange Zeit Optimist, jedoch weiss ich heute das dies nicht das Beste auf dem Wasser ist.

    Bisherige Laufbahn:

    Ich segelte eine sehr lange Zeit Optimist, bis ich mit 12 Jahren zu gross und zu schwer wurde. Ich habe mich entschieden mit Linus Abicht auf den 29er umzusteigen. Seitdem segeln wir zusammen 29er was uns bis jetzt zu einem guten Team zusammenführte. Noch vor dem Jahre 2021 wurden wir in den Talentpool des Swiss Sailing Teams aufgenommen.

    P.s: Wir haben während des Lockdowns im Jahre 2020 über 150 Trainingsstunden absolviert

    Beste Resultate 2020:
    3.Platz am Jugendcup in Oberhofen
    1. Platz am Jugendcup in Zürich
    3. Platz an der Schweizermeisterschaft
    4. Platz an der deutschen Jugendmeisterschaft auf der Reichenau

    Ziele 2021:
    - Schweizermeister
    - Top 3 Resultate an Punktemeisterschaften
    - Internationales Mittelfeld

    Youtube Video zum Team Rüegge/Abicht:
    https://youtu.be/gQbxNwtnV7E